LOADING

Type to search

Rumors

iPhone 2019: So soll der Nachfolger des iPhone XR aussehen

Share

In Zusammenarbeit mit Pricebaba hat Onleaks eine Reihe von hochwertigen Renderings der nächsten Generation des iPhone XR veröffentlicht. Die neuen Bilder basieren auf Gerüchten und angeblichen Leaks bezüglich des äußeren Designs des Gerätes – auch das iPhone XR 2 soll angeblich ein Quadrat bekommen.

Die Nachfolger der iPhone XS Reihe sollen mit einer Dreifach-Kamera im quadratischen Design ausgestattet werden. Das quadratische Kameramodul wird bereits jetzt heiß diskutiert und oftmals als unschön bezeichnet. Den Gerüchten zufolge wird auch das iPhone XR 2 eine Aktualisierung der Kamera erfahren. Der in den Renderings dargestellte Nachfolger des iPhone XR könnte leicht mit dem aktuellen Einsteiger Modell verwechselt werden – wäre da nicht die Rückseite. Das iPhone XR 2 soll den Leaks zufolge eine Dual-Kamera spendiert bekommen – aber in einem neuen Design. Demnach plant Apple die Zweifach-Kamera ebenfalls in einem quadratischen Feld unterzubringen.

12 Megapixel Frontkamera

Werbung
 

Der Staranalyst Ming-Chi Kuo hat bereits ein Kamera Upgrade für alle 2019 Modelle vorausgesagt – auch andere Plattformen haben über ähnliches berichtet. Es wird außerdem erwartet, dass alle drei iPhone Modelle über eine 12 Megapixel Frontkamera verfügen werden. Die 2019er iPhones werden voraussichtlich aktualisierte A13-Chips von TSMC enthalten. Der neue Chip sollte, wie alle Chip-Upgrades, eine Leistungs- und Effizienzsteigerung liefern. Bis auf einige kleinere Neuerungen wird das Design weitgehend gleich sein – auch die Notch soll demnach ein weiteres Jahr unberührt bleiben. Apple wird voraussichtlich im September das neue iPhone-LineUp 2019 vorstellen – die Markteinführung wird sehr wahrscheinlich in den Wochen nach der Ankündigung stattfinden.

Bild: OnLeaks x @Pricebaba

Du willst keine News mehr verpassen? Dann abonniere hier unseren Telegram-Kanal
Tags: