LOADING

Type to search

Rumors

iPhone 2019 – Neue Details zum iPhone 11 Namen aufgetaucht

Share

Nachdem sich Staranalyst Ming-Chi Kuo ein letztes Mal zur kommenden iPhone 2019 Reihe geäußert hat, meldet sich nun Bloomberg Journalist Mark Gurman zu Wort.

In wenigen Stunden wird Apple eine neue Generation von iPhones und der Apple Watch vorstellen – doch wie genau werden die Modelle heißen? Gurman will es nun sicher wissen. Es gab zuvor Berichte wonach die drei Geräte unter den Namen iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max bekannt sein sollen. Doch Gurmans Informationen nach werden die beiden Flaggschiffe nur iPhone Pro und iPhone Pro Max heißen – ähnlich der iPad Pro Reihe. Offenbar plant Apple somit erstmals das Nummerierungsschema nicht mehr auf alle iPhone-Modelle zu beziehen. Gurman schreibt auch, dass Apple womöglich die Vorstellung des neuen Einsteiger-iPads plant – dem iPad 7 mit 9.7-Zoll großem Display. Es soll für rund 329 US-Dollar erhältlich sein.

Kein bilaterales drahtloses Laden?

Staranalyst Ming-Chi Kuo ließ heute Nacht wissen, dass die neue iPhone-Reihe womöglich ohne das neue Feature erscheinen wird. Sie galt ursprünglich neben der Dreifach-Kamera als Hauptneuerung, doch möglicherweise wurde sie im letzten Moment weggelassen. Der Grund dabei soll die “Ladeeffizienz” sein – diese könnte Apples Anforderungen nicht entsprechen – schrieb Kuo.

Werbung
 

Das Feature sollte eigentlich das Aufladen von Zubehör auf der Rückseite des iPhone 11 ermöglichen – ein größerer Akku sei dabei die Voraussetzung. Auch Gurman ist der Meinung, dass die Funktion im diesjährigen iPhone Lineup entfällt. Wie du das Apple Event verfolgen kannst, zeigen wir dir hier. (Photo by hadrian / Bigstockphoto)

Du willst keine News mehr verpassen? Dann abonniere hier unseren Telegram-Kanal
Tags: