LOADING

Type to search

Rumors

iPhone 2019: Neue Details zum iPhone 11 Akku

Share

Der bekannte Staranalyst Ming-Chi Kuo hat sich gegenüber Investoren wieder zu Wort gemeldet – dieses mal gibt er einen deutlich größeren Einblick in die Änderung des Akkus beim kommenden iPhone 11.

In seinem neuesten Schreiben an Investoren geht Kuo auf eine bereits Anfang des Jahres angedeutete Information ein – bilaterales drahtloses Laden. Kuo zufolge werden alle drei neuen iPhone Modelle im Jahr 2019 die Unterstützung für bilaterales drahtloses Laden erhalten. Dies hat er bereits Anfang des Jahres vorhergesagt – auch der japanische Blog Macotakara schrieb kürzlich darüber. In seiner Notiz an Investoren erklärt er, dass Apple die Batterie der neuen iPhones deutlich vergrößern muss – nur so wäre das drahtlose Aufladen von Zubehör wie den AirPods auf der iPhone-Rückseite möglich. Dem Staranalyst nach wird also neben den Premium-iPhones auch der Nachfolger des iPhone XR die Funktion des bilateralen drahtlosen Ladens unterstützen.

Bis zu 25 Prozent mehr Akku

Werbung
 

Das heißt, Nutzer eines solchen iPhones können Zubehör wie die AirPods oder die Apple Watch auf der Rückseite ihres iPhones drahtlos aufladen. Das Laden von größeren Geräte oder Produkten von Drittanbietern soll ebenfalls möglich sein – so Kuo. Um das nützliche Feature auch realisieren zu können, muss die Batterie der jeweiligen iPhone-Modelle natürlich vergrößert werden. Kuo prognostiziert einen 20 – 25 Prozent größeren Akku im 5.8″ iPhone. Die Batterie des 6.5″ großen Gerätes wird rund 10 – 15 Prozent anwachsen. Dagegen soll die Batterie des iPhone XR Nachfolgers maximal um 5 Prozent zunehmen. Zur Erinnerung: Das iPhone XS verfügt über einen 2.658mAh Akku, während das iPhone XS Max einen 3.175mAh Akku mitbringt. Die iPhone XR Batterie kommt auf 2.942mAh. Die Vergrößerung der iPhone-Batterie wird nicht nur die Vorteile des bilateralen drahtlosen Ladens mit sich bringen, sondern kann auch für längere Akkulaufzeit unter Intensivnutzern sorgen.

So wird der iPhone Batteriezustand überprüft

Du willst keine News mehr verpassen? Dann abonniere hier unseren Telegram-Kanal
Tags: