LOADING

Type to search

Rumors

iPhone 2019 – Apple plant angeblich vorgezogenen Marktstart

Share

Das Apple die Vorstellung von drei neuen iPhone-Modellen im September plant, sollte kaum noch ein Geheimnis sein. Doch wann gehen iPhone 11 und Co. in den Verkauf? Die Antwort auf diese Frage will ein Wedbush-Analyst kennen.

Apple veranstaltet seit 2012 jeden September ein großes Medienereignis, bei dem der Konzern seine neueste iPhone-Reihe präsentiert. Doch es soll nun eine Änderung im Ablauf geben. Im Jahr 2017 hat Apple das iPhone 8, iPhone 8 Plus und iPhone X vorgestellt – obwohl drei Modelle präsentiert wurden, legte Apple nicht alle Geräte gleichzeitig in die Regale. Der Markstart des iPhone 8 fand wie gewohnt im September statt während das iPhone X erst Anfang November weltweit debütierte. Auch im letzten Jahr ging Apple ähnlich vor. In 2018 wurden das iPhone XS, iPhone XS Max und iPhone XR vorgestellt. Während die iPhone XS-Generation bereits im September starten durfte, musste das iPhone XR bis Ende Oktober auf sich warten lassen.

Vorgezogener Marktstart aus Not?

Werbung
 

Wedbusch zufolge soll sich das in diesem Jahr ändern. Demnach möchte Apple alle drei iPhone-Modelle gleichzeitig starten lassen – das wollen die Analysten von Zulieferern erfahren haben. (Apple plant neuen Namenszusatz für iPhone 11) Außerdem sollen die Geräte nicht wie bisher gedacht in der dritten Septemberwoche erscheinen sondern bereits ab der zweiten Septemberwoche erhältlich sein. Bislang galt der 20. September als heißer Kandidat. Die Änderung soll dabei strategischer Natur sein. Wedbusch zufolge möchte Apple mit einem vorgezogenen Marktstart die Zahlen des dritten Quartals deutlich aufbessern. Der Konzern stellte für dieses rund 61 – 64 Milliarden US-Dollar Umsatz in Aussicht – dies ist deutlich mehr als im letzten Jahr. Ob Wedbush mit der eigenen Prognose recht behalten wird bleibt natürlich abzuwarten. Apple AirPods mit kabellosem Ladecase im Sonderangebot auf Amazon (Photo by hadrian / Bigstockphoto)

Du willst keine News mehr verpassen? Dann abonniere hier unseren Telegram-Kanal
Tags: