LOADING

Type to search

Rumors

Apple Watch bald ohne OLED Display

Share

Bereits im Frühjahr wurde darüber berichtet, dass Apple in die Entwicklung eigener Micro LED Displays investiert. Nun scheint es so, als würde der Wechsel von OLED zu Micro LED Realität werden.

Werbung
 

Der taiwanischen Economic Daily News zufolge haben mehrere Vertreter des iKonzerns auf der „Touch Taiwan“-Convention für Bildschirmtechnologien den Display-Hersteller AU Optronics besucht.

Treffen mit Epistar gab es ebenfalls – beides Spezialisten für Mini sowie Micro LED Bildschirme. Apple dürfte mit der Apple Watch den Wechsel zu Micro LED Displays zuerst wagen. Hierfür gibt es bereits passende Panels. Ein Übergang bei iPhone sowie iPad ist noch ausgeschlossen, da bisherige Bildschirme eine zu niedrige Auflösung haben.

Was sind Micro LED Displays?

Werbung
 

Micro LED Displays verfügen über einen höheren Kontrast und Schwarzwert verglichen mit LCD Bildschirmen. Außerdem haben sie allgemein eine wesentlich schnellere Reaktionszeit und der Wirkungsgrad bei Lichtstrom pro Leistung liegt höher. Diese gelten als Nachfolger der OLED Technologie.

Du willst keine News mehr verpassen? Dann abonniere hier unseren Telegram-Kanal

Auch interessant:

Apple Keynote: Nun ist es offiziell
Apple Watch Series 4 Leak: So sieht die 4. Generation aus
2018 iPhone Xs Leak: Das sind die neuen Premium-Modelle

 

Tags: