LOADING

Type to search

Rumors

Apple Music: Nun auch auf Google Home?

Share

Apple hat erst Ende letzten Jahres Apple Music für Amazons Alexa freigegeben. Die Nutzung ist bisher nur in den USA möglich. Nun gibt es Hinweise auf eine Einführung des Dienstes auf Googles Home Lautsprechern.

Werbung
 

Hierzulande müssen sich Apple Music Abonnenten und Alexa Fans noch gedulden. Eine Freigabe ist bisher nicht erfolgt. Nun ist ein Hinweis aufgetaucht, der auf eine baldige Partnerschaft zwischen Apple und Google hoffen lässt. Die aktuelle Version der Google Home-App hat einen neuen Eintrag vorzuweisen. Unter den verfügbaren Streamingdiensten wird Apple Music gelistet. Natürlich lässt sich das Feld bisher noch nicht anklicken. Aufgrund dessen, dass die Option auf immer mehr Geräten angezeigt wird, gehen Beobachter von einer baldigen Einführung aus. Ein offizielles Statement beider Unternehmen steht noch aus.

Apple öffnet sich

Mit der Freigabe von Apple Music auf Plattformen Dritter möchte Apple weiter gegen Spotify vorgehen. Ob dies am Ende zu steigenden Abonnement-Zahlen führen wird bleibt natürlich offen. Bereits Anfang des Jahres wurde bekannt, dass mit Apples AirPlay 2 das direkte Streamen von Apple Geräten auf Smart TVs möglich sein wird. Samsung TVs wurden gar exklusiv mit einem direkten Zugang zu iTunes ausgestattet.

Du willst keine News mehr verpassen? Dann abonniere hier unseren Telegram-Kanal
Tags: