LOADING

Type to search

Rumors

AirPods 3 sollen angeblich noch dieses Jahr erscheinen

Share

Apple hat am 20. März diesen Jahres die zweite Generation der AirPods vorgestellt – die große Neuerung blieb jedoch aus. Nun behaupten Analysten, dass der Konzern noch Ende diesen Jahres die AirPods 3 vorstellen wird – dabei soll es sich um die wasserdichte Version der beliebten Stöpsel handeln.

Am 30. Juli wird Apple die Bücher öffnen und die Zahlen des dritten Quartals vorstellen. Analysten geben dabei im Vorlauf ihre Einschätzungen ab und prognostizieren oftmals die weitere Entwicklung. Einem Bericht zufolge glauben Analysten von Wedbush, dass Apple noch in diesem Jahr ein weiteres Paar AirPods vorstellen wird – die AirPods 3. Ursprünglich sind viele davon ausgegangen, dass Apple Anfang des Jahres neue AirPods mit vielen Neuheiten vorstellen wird – die Enttäuschung war groß. Wedbush nach wird der Sprung von der zweiten zur dritten Generation der AirPods größer sein.

Sie werden teurer

Werbung
 

So sollen die neuen Stöpsel erstmals wasserdicht sein und über ein neues Design verfügen. Außerdem werden die AirPods 3 neue Features spendiert bekommen – um welche Funktionen es sich dabei handeln könnte wurde nicht erläutert. Wedbush ist sich dabei auch sicher, dass der Preis der AirPods 3 nochmal ansteigen wird – eine konkrete Summe wurde jedoch nicht genannt. Gerüchte rund um wasserdichte AirPods sind jedoch nicht neu – die Frage bleibt, ob Apple wirklich eine weitere AirPods Generation im selben Jahr veröffentlichen wird – manche rechnen frühestens im Frühjahr 2020 mit einer Aktualisierung. AirPods 2 mit kabellosem Ladecase auf Amazon im Angebot (Photo by Unsplash)

Hast du AirPods?

View Results

Loading ... Loading ...
Tags: