LOADING

Type to search

Rumors

AirPods 2: Erscheinungsdatum angeblich geleakt

Share

Die kabellosen Kopfhörer wurden am 7. September 2016 vorgestellt und befinden sich seit Dezember 2016 im Verkauf. Sie erfreuen sich bis heute einer hohen Beliebtheit.

Werbung
 

Immer wieder tauchen neue Hinweise auf, die auf einen baldigen Marktstart der AirPods 2 hoffen lassen. Nun hat die Plattform Applesfera.com einen neuen Bericht veröffentlicht. Demnach sollen die AirPods 2 am 29. März in den Verkauf gehen. Die Information dazu will die Seite aus Kreisen der Zulieferer erhalten haben. Ein dazugelegter Screenshot soll das Ende der aktuellen AirPods Generation belegen. Demzufolge sind diese ab dem 28. März als „Out of stock“ vermerkt – sie sollen anschließend auch nicht mehr erhältlich sein. Dies wird mit der Auslieferung der zweiten Generation der AirPods begründet – so die Seite.

Bild: Applesfera.com

AirPods 2 Neuerungen im Überblick

Natürlich gab es bereits in der Vergangenheit eine Menge Gerüchte über die beliebten Stöpsel. Hier ein kleiner Überblick. Neben einer besseren Bassleistung sollen sie über mehr Funktionen verfügen und vermutlich teurer werden. Dazu zählen bessere Geräuschkompensation und eine erhöhte Funkreichweite. Die erste Generation der AirPods ist offiziell nicht wasserresistent – dies soll sich Zulieferern nach nun ändern. Die AirPods 2 werden über einen besseren Feuchtigkeitsschutz verfügen. Des Weiteren wird die neue Generation der AirPods mit der “Hey Siri” Funktion ausgestattet werden – dies konnte auch aus einem iOS 12.2 Beta Update entnommen werden. Zusätzlich will Apple die AirPods 2 mit mehr Gesundheitsfunktionen ausstatten – so ein Bericht. Die Auslieferung soll mit dem kompatiblen Ladecase zu AirPower stattfinden.

Du willst keine News mehr verpassen? Dann abonniere hier unseren Telegram-Kanal
Tags: