LOADING

Type to search

News

WhatsApp: Neue Funktion im Anmarsch

Share

Der Blog WaBetaInfo berichtet regelmäßig von aktuellen Beta Versionen bei WhatsApp.

Werbung
 

Neue Features, Verbesserungen sowie Änderungen im beliebten Messenger entgehen den Jungs von WaBetaInfo nicht. In der jüngsten WhatsApp Beta lässt sich eine Erweiterung im Bereich Datenschutzeinstellungen finden. Fast jeder kennt es – du wurdest einer Gruppe hinzugefügt – oftmals ohne gefragt zu werden – damit soll bald Schluss sein. Demnach wird es Nutzern möglich sein, das Hinzufügen in Gruppen zu steuern. So kann allen WhatsApp Nutzern, nur Kontakten oder niemandem die Erlaubnis erteilt werden. Entscheidet sich der Anwender für die dritte Option, so bekommt dieser im Falle einer Einladung eine gesonderte Nachricht mit Link und hat 72 Stunden Zeit sich für einen Beitritt zu entscheiden. Die neue Funktion soll demnächst in der öffentlichen WhatsApp Beta erscheinen. Wann das Feature in der finalen Version für alle Nutzer verfügbar sein wird bleibt offen.

Erst kürzlich erschien Version 2.19.20 – damit erhielt Touch ID bzw. Face ID Einzug in den Messenger – so wird die Bildschirmsperre aktiviert.

Tags: