LOADING

Type to search

News

Netflix entfernt AirPlay-Unterstützung

Share

Mit dem jüngsten Update wurde die AirPlay Funktion in der Netflix App entfernt. Wieso der Streming-Dienst ab Version 11.27.2 kein AirPlay mehr unterstützt wird unter Anderem in einem Support-Dokument erklärt.

Netflix hat diesen Umstand in einem Support-Dokument erklärt und gegenüber The Verge nochmals begründet. Der Auslöser für die Streichung von AirPlay sei auf technische Einschränkungen zurückzuführen – so das Support-Dokument. Da AirPlay 2 für alle Smart TVs zugänglich gemacht wird, kann die Netflix App den genauen Gerätetyp nicht ermitteln – dies jedoch soll für die Optimierung der Übertragung wichtig sein. Der Streaming-Anbieter kann deshalb die eigenen Qualitätsstandards für die Wiedergabe nicht einhalten und sah sich gezwungen die Funktion abzuschalten – so Netflix gegenüber The Verge.

Das Statement im Wortlaut:

Werbung
 

“We want to make sure our members have a great Netflix experience on any device they use. With AirPlay support rolling out to third-party devices, there isn’t a way for us to distinguish between devices (what is an Apple TV vs. what isn’t) or certify these experiences. Therefore, we have decided to discontinue Netflix AirPlay support to ensure our standard of quality for viewing is being met. Members can continue to access Netflix on the built-in app across Apple TV and other devices.”

Ob Netflix irgendwann wieder AirPlay-Unterstützung in die eigene iOS-App integrieren wird wurde nicht kommuniziert – Mitglieder sollen zukünftig auf die Apple TV oder jeweilige Smart TV App ausweichen erklärt Netflix.

Du willst keine News mehr verpassen? Dann abonniere hier unseren Telegram-Kanal
Tags: