LOADING

Type to search

News

MacBook Pro 2018: Probleme bei der Audiowiedergabe

Share

Erst vor Kurzem musste Apple ein Problem mit gedrosselten Prozessoren aus der Welt schaffen. Nun steht neuer Ärger vor der Tür.

Nutzer der aktuellen MacBook Pro Modelle berichten über Störgeräusche bei der Audiowiedergabe. Das Knistern und Knacken tritt bevorzugt über die integrierten Lautsprecher auf, können jedoch auch über den Kopfhöreranschluss auftreten. Bei verbundenen AirPods scheint das Problem nicht zu bestehen.

iTunes, Youtube, Spotify

Der Fehler tritt bei diversen Anwendungsszenarien auf. Ob die Nutzer ein Lied über iTunes abspielen, sich ein Video auf YouTube anschauen oder Spotify laufen haben ist egal. Auch eine verzögerte Tonwiedergaben konnte festgestellt werden. Ein Neustart des Gerätes löst das Problem nur temporär, die Wiedergabeprobleme treten nach einer gewissen Zeit erneut auf. Apple hat sich bisher dazu nicht geäußert.

Werbung
 

 

Da der Konzern bereits in der Vergangenheit solche „Features“ bei iPhone sowie MacBook Geräten hatte und sie mit einem Software-Update lösen konnte, ist davon auszugehen, dass dies erneut der Fall sein wird.

Tags: