LOADING

Type to search

News

MacBook: Neues Problem mit Modellen in „Space-Grau“

Share

Apple liefert seit 2015 Macbook Geräte auch in „Space grau“ aus. Nun haben einige Anwender ein optisches Problem zu beklagen.

Werbung
 

Die französische Webseite Mac-Generation berichtet über eine Abnutzung der Gehäusebeschichtung. Dem Bericht zufolge gibt es Anwender die einen Abrieb der Farbe feststellen konnten. Die Abnutzung kommt links und rechts des Trackpads vor – dort werden in der Regel die Handballen abgelegt. Durch die Rutschbewegungen nutzt sich wohl die Farbe ab – dabei kommt die ursprüngliche Silberbeschichtung zum Vorschein.

Darüber hinaus wird berichtet, dass Apple den Austausch von Geräten wegen Verfärbungen des Gehäuses strikt ablehnt. Ob sich das in absehbarer Zeit ändern wird bleibt abzuwarten. Betroffene müssen dieses Problem bis auf weiteres akzeptieren.

Wir haben das Problem bisher auf keinem eigenen Gerät feststellen können. Seid ihr betroffen? Schreibt es uns in die Kommentare.

Du willst keine News mehr verpassen? Dann abonniere hier unseren Telegram-Kanal

Werbung
 
Tags: