LOADING

Type to search

iPhone Rumors

2018 iPhones: Das neue Netzteil – eine Rarität

Share

Der japanische Blog Macotacara will neue Infos zu Apples neuem Lade-Adapter von einem Zulieferer erfahren haben.

Das Apple dieses Jahr vermutlich drei neue iPhones vorstellen wird betet beinahe jedes neue Gerücht vor. Diese besagen unter Anderem, dass zwei OLED Modelle mit je 5.8“ und 6.5“ kommen, zusätzlich soll ein LCD-Gerät mit 6.1“ erscheinen. Alle drei iPhones werden mit Face ID ausgestattet und sollen das gleiche Netzteil beigelegt bekommen.

18-Watt-USB-C-Netzteil anstatt des bisher 5-Watt lahmen Laders

Die ersten Gerüchte gab es bereits im Frühjahr. Nun will Macotacara erfahren haben, dass der schnellere Lader anfänglich nur in Kombination mit den neuen iPhones zu bekommen sein wird. Das heißt, kauft man aus der neuen iPhone Serie ein Modell wird das Netzteil mitgeliefert. Eine separate Verfügbarkeit ist erst zu einem späteren Zeitpunkt geplant. Diese Information soll der japanische Blog von einem chinesischen Zulieferer bekommen haben. Die Quelle wird nicht namentlich genannt, vermutlich aus Schutzgründen. In Frage kommen hier beispielsweise Flextronics, Delta Electronics, Lite-On Technology und Artesyn sowie weitere Firmen, die für Apple produzieren.

Bleibt der Lightning Anschluss?

So oder so wird das neue Netzteil vermutlich ein Kassenschlager. Nun bleibt noch eine große Frage offen. Werden die neuen iPhones ihren Lightning Eingang behalten oder einen USB-C-Port erhalten?

 

Hot Rumors
iPhones 2018: Neue Leaks lassen tief blicken
2018 iPhones: Gibt es dieses Jahr eine vielfältigere Farbpalette?
Wird das nächste iPhone mehr als eine Sim haben?
Goodbye iPhone SE?
Tags: