LOADING

Type to search

News

Apple veröffentlicht neue Betas

Share

Apple hat am heutigen Abend die vierte Beta von iOS 12.4, die dritte Beta von watchOS 5.3 & tvOS 12.4 und die zweite Beta von macOS 10.14.6 für Entwickler freigegeben.

Die iOS 12.4 Beta ist nun in die vierte Runde übergegangen. Demnach können registrierte Entwickler das Update zu iOS 12.4, watchOS 5.3, tvOS 12.4 und macOS 10.14.6 ab sofort herunterladen. Die iOS 12.4 Beta enthält weiterhin keine sichtbaren Verbesserungen für Benutzer – es gibt jedoch einige Änderungen im Verborgenen um iPhones und iPads für Apple Card vorzubereiten. Die neue Kreditkarte aus dem Hause Apple soll noch diesen Sommer eingeführt werden. Derzeit wird das neue Zahlungssystem von Apple Mitarbeitern im Beta-Stadium getestet- so ein Leak.

Werbung
 

Für diesen Vorgang ist die Beta von iOS 12.4 notwendig. Sollte es weitere Neuigkeiten in Bezug auf die neuen Beta Versionen geben, so werden wir diesen Artikel für euch aktualisieren. So kannst auch du die iOS Beta testen.

iOS 12.4 ist höchstwahrscheinlich das letzte größere Update für das Betriebssystem iOS 12, da Apple nun offiziell zu iOS 13 übergehen wird, das im September diesen Jahres für alle iPhone Nutzer veröffentlicht wird. iOS 13 auf dem iPhone – Diese 10 Funktionen überzeugen (Photo by Unsplash)

Die Buildnummern lauten:

macOS Mojave 10.14.6 beta 2 (18G48f)
iOS 12.4 beta 4 (16G5046d)
watchOS 5.3 beta 3 (16U5545c)
tvOS 12.4 beta 3 (16M5545c)

macOS Catalina 10.15 beta (19A471t)
iOS 13 beta (17A5492t)
watchOS 6 beta (17R5491t)
tvOS 13 beta (17J5485s)

macOS Mojave 10.14.5 (18F203)
iOS 12.3.2 (16F250)
watchOS 5.2.1 (16U113)
tvOS 12.3 (16M153)
Apple TV Software 7.3 (12H847)
Xcode 10.2.1 (10E1001)

Tags: