LOADING

Type to search

News

Apple stellt neues iPad Air und iPad mini vor

Share

In den letzten Wochen wurde viel rund um neue Produkte spekuliert. Nun hat Apple mittels Pressemitteilung ein neues iPad Air mit 10.5″ und ein iPad mini vorgestellt.

Eine Woche vor dem Apple Event “Its show time” schickt Cupertino zwei neue iPad Geräte ins Rennen. Das iPad Air kommt in einem schlankeren Design mit 10.5″ Bildschirmdiagonale und verfügt über einen Apple A12 Bionic Chip. Neben der Leistungssteigerung bringt das iPad Air ein Retina-Display mit True Tone Unterstützung mit. Die Auflösung beträgt 2224 × 1668 Pixel. Das neue Tablet gilt als der direkte Nachfolger des abgekündigten 10.5″ iPad Pro.

Apple Pencil Support

Werbung
 

Das neue iPad mini behält den 7.9″ großen Display seines Vorgängers. Es wird ebenfalls von einem Apple A12 Bionic Chip angetrieben. Das Retina-Display unterstützt ebenfalls True Tone und hat eine Auflösung von 2048 x 1536 Pixel. Auf beiden Geräten kann der Apple Pencil der ersten Generation eingesetzt werden. Apple zufolge wurden die Kameras beider iPad Modelle überarbeitet und können nun auch bei schlechten Lichtverhältnissen hochwertige Aufnahmen liefern.

Preise und Ausführungen

Sowohl das iPad Air als auch das iPad mini gibt es in mehreren Versionen. Farblich sind die Geräte in Gold, Silber und Space Grau erhältlich. Beide Modelle gibt es als 64 GB und 256 GB Variante. Neben der Wifi-Version sind die neuen Einsteiger-iPads auch mit Mobilfunk erhältlich. Preislich startet das iPad Air bei 549 Euro und kann bis zu 719 Euro kosten. Der Startpreis des iPad mini liegt bei 449 Euro – in der maximalen Ausstattung kostet das kleine Tablet satte 759 Euro.

Du willst keine News mehr verpassen? Dann abonniere hier unseren Telegram-Kanal
Tags: