LOADING

Type to search

News

Apple startet neue Beta Runde

Share

Apple hat am heutigen Abend wie zu erwarten die siebte Beta von iOS 13, iPadOS, watchOS 6 und tvOS 13 für Entwickler veröffentlicht.

Die neuen Versionen der iOS 13, iPadOS, watchOS 6 und tvOS 13 Beta können wie gewohnt Over-the-Air oder über das Developer Center heruntergeladen werden. Die Public Beta Builds folgen in der Regel am nächsten Tag nachdem die Entwickler-Vorschau ausgerollt wurde – ausgenommen ist watchOS 6 – die Apple Watch Beta bleibt weiterhin nur Entwicklern vorbehalten. Apple ist mit dem heutigen Update in die einwöchige Beta-Phase übergegangen. Das heißt, dass fortan wöchentliche Aktualisierungen zu erwarten sind. Neue Features werden dabei mit großer Wahrscheinlichkeit kleiner ausfallen, da die Behebung von Fehlern im Fokus liegt.

Werbung
 

Welche Neuerungen unter der sechsten Beta von iOS 13 und iPadOS dazugekommen sind, könnt ihr hier nachlesen. Sobald alle Neuerungen unter der aktuellen Beta bekannt sind, werden wir diese für euch in einem gesonderten Artikel zusammenfassen. Wann die finale Version von iOS 13 für alle iPhone-Nutzer veröffentlicht wird, könnt ihr in unserer Analyse nachlesen.

Hinweis – Wie üblich sollte eine Beta nicht auf einem aktiv genutzten Gerät installiert werden, da diese in der Regel ziemlich instabil und fehlerbehaftet sind – wir empfehlen dafür ein Zweitgerät. Apple AirPods mit kabellosem Ladecase im Sonderangebot auf Amazon (Photo by Unsplash)

  • iOS 13 beta 7 (17A5565b)
  • iPadOS 13 beta 7 (17A5565b)
  • watchOS 6 beta 7 (17R5566a)
  • tvOS 13 beta 7 (17J5557a)
  • Reality Composer beta 4 (1M90d)
  • macOS Catalina 10.15 beta 5 (19A526h)
  • Xcode 11 beta 5 (11M382q)
  • Xcode 10.3 (10G8)
  • macOS Mojave 10.14.6 (18G84)
  • iOS 12.4 (16G77)
  • watchOS 5.3 (16U569)
  • tvOS 12.4 (16M568)
  • Apple TV Software 7.3.1 (12H864)
  • TestFlight 2.6 beta 2 (41)
Tags: