LOADING

Type to search

News

Apple entfernt LG Ultrafine 4K aus dem Store – neuer Apple Monitor unterwegs?

Share

Fans warten seit langer Zeit auf einen neuen Monitor aus dem Hause Apple – Cupertino hat bereits einen versprochen. Nun könnte es bald soweit sein – der Konzern hat den LG Ultrafine 4K kommentarlos aus dem Store entfernt.

Staranalyst Ming-Chi Kuo hat erst kürzlich einen neuen Apple-Bildschirm vorhergesagt. Dieser soll noch Mitte diesen Jahres erscheinen – Kuo geht weiterhin davon aus, dass Apple den Monitor auf der WWDC 2019 präsentieren wird. Die Aussage wurde nun durch die Entfernung des LG Ultrafine 4K aus dem Apple Store bestärkt. Wer noch einen LG Monitor kaufen möchte, der muss auf die 5K-Variante mit satten 27″ zurückgreifen.

32″ groß mit 6K-Auflösung

Werbung
 

Dieses Modell ist zum aktuellen Zeitpunkt noch lieferbar, wie lange das noch möglich sein wird bleibt unbekannt. Apples neuer Bildschirm soll 32″ groß sein und eine 6K-Auflösung haben, also 6.240 x 2.880 Pixel – so die Gerüchteküche. Die Markteinführung eines solchen Produkts wird schon seit Längerem von Fans erwartet. Ob Apple den langersehnten Bildschirm tatsächlich auf der WWDC 2019 vorstellen wird bleibt natürlich abzuwarten.

Du willst keine News mehr verpassen? Dann abonniere hier unseren Telegram-Kanal
Tags: