LOADING

Type to search

Gamingzimmer

Playstation 5 – Sony gibt Release bekannt

Share

Sony hat heute in seinem Blog offiziell die neue Playstation 5 für 2020 angekündigt – dabei gab das Unternehmen weitere Details zu der neuen Konsolen-Generation bekannt. 

In der Blog-Mitteilung wurde nun final der Name und der Release-Zeitraum bestätigt – demnach wird die Konsole auf den Namen Playstation 5 hören und pünktlich zum Weihnachtsgeschäft 2020 in die Regale kommen. Ein konkretes Datum wurde dabei nicht genannt – dieses wird vermutlich nicht vor 2020 bekanntgegeben. Es wird vermutet, dass die Playstation 5 fast zeitgleich mit Microsofts neuester Xbox-Generation starten wird. In dem neuesten Blogeintrag mit dem Titel “PlayStation 5 Launches Holiday 2020” schreibt Sony wie folgt:

“Seitdem wir unsere Konsole der nächsten Generation im April vorgestellt haben, wissen wir, dass es viel Aufregung und Interesse gab, mehr darüber zu erfahren, was die Zukunft der Spiele bringen wird. Heute bin ich stolz darauf, Ihnen mitteilen zu können, dass unsere Konsole der nächsten Generation den Namen PlayStation 5 tragen wird und wir rechtzeitig bis “Holiday 2020″ starten werden”.

Mit “Holiday 2020” ist die Weihnachtszeit gemeint – somit startet die neue Playstation pünktlich zum Weihnachtsgeschäft im neuen Jahr. Sony hat im Zuge der Mitteilung den Fokus auf die neuen Controller gelegt – weitere Details zur eigentlichen Playstation 5 Hardware wurden nicht genannt. Der neue Controller hat noch keinen offiziellen Namen aber es ist davon auszugehen, dass Sony die Tradition beibehalten und diesen als DualShock 5 bezeichnen wird. Sony beschreibt die neuen Controller wie folgt:

“Zu diesem Zweck gibt es zwei wichtige Innovationen mit dem neuen Controller der PlayStation 5. Erstens übernehmen wir haptisches Feedback um die “Rumble”-Technologie zu ersetzen, die in Controllern seit der 5. Generation von Konsolen zu finden ist. Mit der Haptik spüren Sie wirklich eine größere Bandbreite an Feedback, so dass sich das Aufprallen gegen eine Wand in einem Rennwagen ganz anders anfühlt als das Tackeln auf dem Fußballfeld. Man kann sogar ein Gefühl für eine Vielzahl von Texturen bekommen wenn man durch Grasfelder läuft oder sich durch Schlamm bewegt”. So heißt es weiter:

“Die zweite Innovation ist etwas, das wir “Adaptive Trigger” nennen, die in die Auslösetasten (L2/R2) integriert wurden. Entwickler können den Widerstand der Auslöser so programmieren, dass Sie das taktile Gefühl haben, einen Pfeil und Bogen zu ziehen oder ein Geländewagen durch felsiges Gelände zu beschleunigen. In Kombination mit der Haptik kann dies zu einer starken Erfahrung führen, die verschiedene Aktionen besser simuliert. Die Spieleautoren haben begonnen, frühe Versionen des neuen Controllers zu erhalten, und wir können es kaum erwarten zu sehen, wohin ihre Fantasie mit diesen neuen Funktionen geht”.

Weitere Details in den nächsten Monaten

Werbung
 

Eine besonders hervorstehende Funktion der Playstation 5 ist die Anpassung von Spieldaten. So können PS5-Nutzer selbst entscheiden, was von einem Spiel installiert werden soll. Dabei steht es dem Spieler frei, den Story- sowie Online-Mode zusammen zu installieren oder aber festzulegen, nur den Online-Bereich in die Installation mit aufzunehmen. Ein weiteres Feature ist auch die Anzeige von Spielinformationen. So werden alle Details zu dem Game bereits im Vorfeld angezeigt – das heißt, das Starten des Titels ist nicht mehr notwendig, um diese Informationen eingeblendet zu bekommen. Weitere Details rund um Hardware und Funktionen werden Sony zufolge in den kommenden Monaten folgen. (Photo by Samsonovs / Bigstockphoto)

Du willst keine News mehr verpassen? Dann abonniere hier unseren Telegram-Kanal
Tags: